Wine sind die Berliner Musiker UTE BERTELSMANN (Gesang, Gitarre) und
MARCO PONCE KÄRGEL (Gitarre, Mandoline, Gesang). In ihrem Programm
"Love Songs Revisited" entdecken sie die Songs hinter den Songs, erzählen
die ungehörten Geschichten in den Liebesliedern von Madonna, Tom Waits,
Billy Bragg, Beth Orton, Prince u.v.a.

Mit berückender Stimme und filigranen Gitarrenparts, und nur vermeintlich
reduziert zu ungewöhnlichen, minimalistischen Arrangements, finden die
beiden Musiker ihre eigenen Interpretationen - irgendwo zwischen Intimität
und Ironie, zwischen Anerkennung und Augenzwinkern.

Marco Ponce Kärgel ist u.a. Gitarrist bei dem "Geschichtenerzähler am Klavier"
Manfred Maurenbrecher, mit ihm spielte er bis heute fünf CDs ein.
Ute Bertelsmann war bis 1997 Sängerin/Texterin/Bassistin der Berliner Band
Bertelsmänner und hat anschließend in verschiedenen Bandprojekten gearbeitet.

Im April 2005 erschien die erste Wine-CD "Love Songs Revisited" bei dem Berliner
Label Silberblick-Musik.

Foto: Verena Ebel